„Ich-hasse-meinen-Job“-Tag

Falls du heute mal wieder einen dieser „Ich-hasse-meinen-Job“-Tage hast, versuche es mal damit:

Geh nach Feierabend in eine Apotheke und geh zu den Fieberthermometern.

Kauf ein Analthermometer der Marke „Johnson & Johnson“ (versichere dich, dass es dieser Hersteller ist!).

Wenn du zu Hause bist, schließe deine Türen ab, steck dein Telefon aus und stell die Klingel ab. Du darfst nicht gestört werden!

Zieh dir bequeme Kleidung an und mache es dir in deinem Bett so richtig gemütlich.

Jetzt öffne die Packung und nimm das Analthermometer zur Hand. Leg es vorsichtig neben dich auf das Bett,
so, dass es nicht beschädigt wird. Nimm nun die Packungsbeilage heraus und lies sie Dir
durch. Du wirst auf den folgenden Satz stoßen:

„Jedes Analthermometer der Marke „Johnson & Johnson“ ist persönlich getestet.“

Nun schließ deine Augen und wiederhole den folgenden Satz fünfmal laut:
„Ich bin so glücklich, dass ich nicht in der Qualitätskontrolle bei der Firma „Johnson & Johnson“ arbeite!!“.

Merke: Es gibt immer irgendwo jemanden, mit einem schlechteren Job als deinen…

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: