SHARE AND WIN – GRATIS LIVE WEBINAR AM 05.11.2012

Sie sind eingeladen bei diesem GRATIS „Live-Training“ am Montag, den 05.11.2012 dabei zu sein.
Für wen ist das Webinar geeignet?
  1. Für Selbständige z.B. Coaches, Autoren, Speaker, Personalberater oder Personalvermittler, Handelsvertreter, Internetmarketer, Heilpraktiker, Ärzte, Social Media Manager, Webseitenbetreiber, MLM-Profis, Vertriebsprofis, Unternehmensberater, Rechtsanwälte (oder auch aus anderen Berufszweigen) – dieses Webinar wird Ihnen extrem wertvolle neue Impulse und Erkenntnisse bieten.
  2. Für Unternehmer (z.B. GmbH-Geschäftsführer oder Vorstandsvorsitzende einer  Aktiengesellschaft) werden sich ganz neue Wege der Kooperationen ermöglichen von denen Sie sehr profitieren.
  3. Für Angestellte ergeben sich ganz neue Blickwinkel, wie Sie mit Ihren Vorgesetzten und Mitarbeitern umgehen um größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen zu bieten.

Welche Vorteile hat es für Sie, wenn Sie bei diesem Training live dabei sind?

  1. Sie werden ein neues, einzigartiges System entdecken, wie Sie schier unglaublichen Mehrwert für Ihre Kunden bieten…obwohl Sie wesentlich weniger Zeit dafür aufwenden müssen.
  2. Sie werden eine Möglichkeit entdecken, wie Sie für Ihre Leistung das bezahlt bekommen, was sie auch wirklich wert ist – und den Preis bestimmen Sie! (Sie werden sich nicht mehr mit Preisverhandlungen herumschlagen)
  3. Sie lernen ein System kennen das es Ihnen ermöglicht, nur noch mit den Menschen zusammenarbeiten, die hoch motiviert sind, die die gleichen Ziele haben wie Sie und die Sie bei der Errreichung Ihre Ziele und Träume unterstützen  – alles andere macht doch keinen Sinn – so ein System gibt es wirklich!
  4. Sie werden erkennen, warum es im Internetmarketing oft viel profitabler ist, genau das Gegenteil zu tun, zu dem, was die anderen tun
  5. Sie lernen eine Methode kennen, wie Sie sehr leicht und effektiv Umsatz erzielen ohne dass Sie typisch verkaufen müssen und ohne „großartige Versprechungen“ zu machen (wie es so viele andere machen)
  6. Sie werden sehen, dass große Geschäfte mit möglichst geringem Aufwand immer noch zwischen Menschen gemacht werden, die sich gegenseitig unterstützen, sich gegenseitig helfen und wirklich sehr gut kennen. Profitables Netzwerken geschieht im realen Leben!
    Das Internet hilft Ihnen aber für viele kleine Geschäfte und ist der optimale Unterstützer!
  7. Ich zeige Ihnen die drei wichtigsten Geschäftsmodelle im Internetmarketing mit all Ihren Möglichkeiten, Vor- und Nachteilen
  8. Sie lernen durch SHARE AND WIN, dass Sie gemeinsam mit viel Spaß wesentlich mehr erreichen und dass 1+1 # 2 wink ist.

Es gibt noch viele weitere Highlights in diesem Webinar und diese sind zu 100% frei!


Achtung

WARNUNG: Wir haben nur eine limitierte Anzahl an Teilnehmerplätze aufgrund der Größe des Webinarraums!
Die Informationen, die Sie in diesem Live-Webinar erhalten werden haben einen sehr hohen Wert und andere berechnen Ihnen dafür 1000-ende von Euros – und in diesem Webinar bekommen Sie diese Informationen gratis.

Ich stehe Ihnen im Chat persönlich zu all Ihren Fragen zur Verfügung!

Dauer: 19.00 – 22.00 Uhr

Sie erhalten ein persönliches Geschenk und neue Möglichkeiten!

ANMELDUNG HIER

Gründercoaching Deutschland beim AKQUISEscout – GEWUSST WIE – VON ANFANG AN!

GEWUSST WIE – VON ANFANG AN!

Optimieren Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit gleich zu Beginn: Nutzen Sie die Kompetenz von mir als Gründercoach, um betriebswirtschaftliche, finanzielle und organisatorischen Fragen zu beantworten und Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Das Programm unterstützt Existenzgründer durch Zuschüsse zu den Beratungskosten aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

IHRE VORTEILE

  • Zuschuss von bis zu 90 % des Beraterhonorars
  • Erhöhung der Erfolgsaussichten Ihrer Gründung
  • kompetente Begleitung durch einen anerkannten Berater der KfW-Beraterbörse
  • Unterstützung bis zu 5 Jahre nach Gründung

Sie haben Ihre selbstständige Tätigkeit bereits aufgenommen. Die Gründung oder Übernahme liegt zum Zeitpunkt Ihrer Antragstellung nicht länger als 5 Jahre zurück. Ihr Firmensitz und Geschäftsbetrieb ist in Deutschland; Ihre Existenzgründung auf eine Vollexistenz ausgerichtet.

Wenn Sie vor Ihrer Existenzgründung arbeitslos waren und bestimmte Leistungen nach dem SGB II oder SGB III beziehen oder bezogen haben, erhalten Sie höhere Zuschüsse. Diese besondere Förderung können Sie innerhalb des ersten Jahres nach der Gründung beantragen.

Den Antrag stellen Sie bei einem Regionalpartner der KfW, z. B. bei Ihrer Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer oder Wirtschaftsförderungsgesellschaft vor Ort.

ABLAUF DER ANTRAGSTELLUNG

1. Schritt: Sie wählen Ihren Gründercoach

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihn bereits gefunden!

2. Schritt: Sie erfassen Ihren Antrag online

Für Ihren Zuschuss aus dem Programm Gründercoaching Deutschland geben Sie Ihre persönlichen Daten sowie den Namen des Beraters, die voraussichtliche Dauer der Beratung und das voraussichtliche Beraterhonorar in die dafür vorgesehene Antragsplattform im Internet ein. Ihre Daten werden dabei automatisch in ein PDF-Antragsformular mit „De-minimis“-Erklärung übertragen, welches Sie anschließend ausdrucken können.

Antragsplattform aufrufen
Hilfe Online-Antrag (PDF, 2,92 MB, nicht barrierefrei)

3. Schritt: Sie stellen Ihren Antrag beim Regionalpartner

Mit Ihrem ausgefüllten, ausgedruckten Antragsformular gehen Sie zu einem Regionalpartner der KfW, Ihrem ersten Ansprechpartner. Dort stellen Sie Ihre Unternehmen bzw. Ihre Geschäftsidee vor und liefern alle gewünschten Informationen.

Beantragen Sie die Förderung für eine Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit, reichen Sie bitte zusätzlich Ihre Bewilligungsbescheide über Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch ein (siehe Merkblatt zum Programm).

Der Regionalpartner prüft, ob die formalen und inhaltlichen Voraussetzungen für eine Förderung gegeben sind und sendet Ihren Antrag zusammen mit seinem Votum an uns. Wir entscheiden auf Basis dieses Votums und informieren Sie schriftlich über unsere Entscheidung.

Regionalpartner suchen

4. Schritt: Sie schließen den Coachingvertrag ab

Nachdem Ihnen die Zusage der KfW auf Ihren Antrag vorliegt, schließen mit Ihrem Coach einen schriftlichen Vertrag ab. Darin sind die Inhalte des Coachings, die Höhe des Tageshonorars, Dauer und Zeitraum des Coachings genau geregelt.

Die mögliche Höhe Ihres Zuschusses können Sie anhand des Zuschussrechners vorab ermitteln.

Höhe des Zuschusses ermitteln

5. Schritt: Nach dem Abschluss Ihres Coachings

Nach Abschluss des Gründercoachings übergibt Ihnen der Berater einen schriftlichen Abschlussbericht zum Coaching.

Spätestens 12 Monate nach der Förderzusage der KfW müssen Sie folgende Unterlagen bei der KfW eingereicht haben:

  • Gesamtrechnung des Gründercoachs
  • Schlussverwendungsnachweis
  • Kontoauszug als Beleg für die Zahlung Ihres Eigenanteils
  • ggf. Bescheinigung des Finanzamts oder Ihres Steuerberaters über fehlende Vorsteuerabzugsberechtigung

Wir zahlen den Beratungszuschuss an Sie oder direkt an Ihren Coach, wenn eine Abtretungsvereinbarung vorliegt.

FORMULARE

Musterdokumente

Musterantrag Gründercoaching Deutschland (PDF, nicht barrierefrei)
Formularnummer 600 000 0105

Muster für einen Coachingvertrag (PDF, 1,7 MB, nicht barrierefrei)

Formularnummer 600 000 1948

Muster für einen Abschlussbericht Gründercoaching Deutschland (PDF, nicht barrierefrei)
Formularnummer 600 000 1949

Schlussverwendungsnachweis Gründercoaching Deutschland (PDF, 1,7 MB, nicht barrierefrei)
Formularnummer 600 000 1663

Alle Programmdetails, Konditionen und rechtlichen Hinweise finden Sie in den Merkblättern.

MERKBLÄTTER

Merkblatt zum Gründercoaching Deutschland
Bestellnummer 600 000 0103

PDF zum Download  (PDF, nicht barrierefrei)

barrierefreie Version

AKQUISEscout Verkaufstraining online – Verkaufen durch Befriedigung der Kundenbedürfnisse

Heute beginne ich an dieser Stelle ein Verkaufstraining, das ich in der nächstes Zeit weiter fortsetzen werde.

Der Verkaufsprozess

Der Verkaufsprozess ist grundsätzlich immer gleich, unabhängig von Produkt, Kunde und Branche. Er gliedert sich in folgende Schritte:

  1. Gesprächseröffnung
  2. Informationsaustausch
  3. Abschluss

Notwendig dazu sind verschiedene Techniken:

  1. Fragetechnik
  2. Unterstützungstechnik
  3. Zweifel ausräumen
  4. Gleichgültigkeit überwinden
  5. Einwandbehandlung
  6. Abschlusstechnik

Fortsetzung folgt

Sie können sich mit einem Feedreader diesen Blog abonnieren und werden dann automatisch über neueste Information benachrichtigt. Ich nutze dazu diesen Feedreader

Brauchen Sie neue Kunden und mehr Umsatz? Rufen Sie mich unverbindlich an!

Das Geheimnis Ihres unternehmerischen Erfolges …

… liegt in der Steigerung Ihres Bekanntheitsgrades!

Dazu gibt es verschiedene Methoden.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie ich Ihnen zu mehr Umsatz und neuen Kunden verhelfen werde.

0800 600 44 22 (kostenfrei)

Das Geheimnis Ihres unternehmerischen Erfolges …

… liegt in der Steigerung Ihres Bekanntheitsgrades!

Dazu gibt es verschiedene Methoden.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie ich Ihnen zu mehr Umsatz und neuen Kunden verhelfen werden.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Telefontermin mit mir

 

 

%d Bloggern gefällt das: